INM Leibnitz Institut für Neue Materialien gGmbH -
U
nser Partnerinstitut im Bereich "Chemische Nanotechnologie" 


inm

Das INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien gGmbH in Saarbrücken betreibt grundlagen- und anwendungsorientierte Materialforschung – vom Molekül bis zur Pilotfertigung. Unsere Schwerpunkte sind die Forschungsfelder “Chemische Nanotechnologie“,  “Grenzflächenmaterialien” und  “Materialien in der Biologie“. Aus chemischem, physikalischem und biologischem Blickwinkel entwickeln wir nanostrukturierte Materialien und erforschen ihre Eigenschaften.

In Industriekooperationen loten wir ihre Anwendungsmöglichkeiten aus. Wir entwickeln für Unternehmen in aller Welt und kooperieren wissenschaftlich mit nationalen und internationalen Instituten. Das INM beschäftigt rund 180 Mitarbeiter und verfügt über einen Jahresetat von ca. 19,2 Mio. Euro (Stand 2010).

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über Forschung und Technologietransfer am INM

 

 

Einblick in die Webseite unseres Partnerinstitutes
INM Leibnitz Institut für Neue Materialien gGmbH

© INM gGmbH

Kundenanmeldung

9001 ger tc p14001 ger tc p

Go to top