Die Ereignisse

Hier finden Sie einen Überblik über die Ereignisse, die maßgeblich zum Erfolg der inomat gmbH beigetragen haben. Abgesehen von denen natürlich, deren Veröffentlichung unseren Verträgen mit unseren Partnern widersprechen würde.

Februar 2011

inomat-logo-list-t200

Wir verstärken unser Team

Die inomat GmbH freut sich, ihr Team zum 1. Februar 2011 mit Anna Getman verstärkt zu haben. Frau Getman hat in unserem Hause die Ausbildung zur Chemielaborantin erfolgreich absolviert, wozu wir sie herzlich beglückwünschen.

Juni 2010

urkunde

Ein Ort der Ideen

Nun ist es "offiziell"

Am 11. Juni wurde der inomat GmbH feierlich die Urkunde "Ausgewählter Ort 2010" überreicht. Der formelle Termin der Ausszeichnung war - wie hier bereits erwähnt - der 14. März diesen Jahres. Da eine solche Auszeichnung aber in einem ihr gebührenden Rahmen gefeiert werden muss, wurde der eigentliche Festakt in den Sommermonat Juni verlegt. Ausgewählte Bilder zur Feier finden Sie hier

   

 

Juni 2010

inomat-logo-list-t200

Wir bilden aus

Die inomat GmbH freut sich, Tatjana Maas als weitere Auszubildende im Team begrüßen zu dürfen. Frau Maas wird bei der inomat GmbH ihre 2009 begonnene Ausbildung zur Chemielaborantin weiterführen. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung konnte seitens der inomat GmbH somit 2010 ein weiterer Ausbildungsplatz geschaffen werden.

 

März 2010

ao_2010

Neunkirchen - Ein Ort der Ideen

Unter der Schirmherrschaft unseres Bundespräsidenten Horst Köhler werden alljährlich im Rahmen der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" Orte ausgezeichnet, die für Einfallsreichtum, schöpferische Leidenschaft und visionäres Denken stehen. Die inomat GmbH freut sich, im März 2010 als ein solcher Ort ausgezeichnet zu werden.

 

Juli 2009 bis Juni 2012

ecorepair

EcoRepair

Die inomat GmbH freut sich, Projektpartner im BMBF-Verbundprojekt "EcoRepair" sein zu dürfen. Ein kompetentes Projektkonsortium arbeitet in einem Zeitraum von drei Jahren an der Energieeffizienten Reparatur von Glasurfehlern in Sanitärkeramiken.

 

August 2009

wappen

Willkommen in Neunkirchen

Für alle interessierten Leser kommt diese Nachricht ein wenig spät. Eigentlich war es im Mai diesen Jahres schon so weit. Was ist jedoch die Pflege der Rubrik "Aktuelles" auf einer Homepage im Vergleich zu einer stark steigenden Nachfrage nach unseren Produkten und deren Befriedigung? Mit einem Wort: Sekundär. 

Dennoch sind wir natürlich stolz verkünden zu können, dass wir Anfang Mai unseren neuen Firmensitz in Neunkirchen bezogen haben. Auf insgesamt mehr als 2.700 Quadratmetern Areal werden wir uns zukünftig den Wünschen unserer Kunden widmen. Kunden, denen wir an allererster Stelle den Erfolg zu verdanken haben, der diesen Expansionsschritt ermöglicht hat.

 

August 2009

inomat-logo-list-t200

Wir bilden aus

Die inomat GmbH freut sich, mit Linda Grub und Stephanie Bock zwei neue Auszubildende im Team begrüßen zu dürfen. Frau Grub und Frau Bock werden bei der inomat GmbH eine Ausbildung zur Chemielaborantin absolvieren. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung konnte seitens der inomat GmbH in diesem Jahr ein weiterer Ausbildungsplatz geschaffen werden. Dies ist unter anderem auch ein kleiner Beitrag zur Entspannung der Ausbildungssituation, da in diesem Jahr mit dem ersten Abschlussjahrgang des 12-jährigen Abiturs zwei Abiturjahrgänge nach Ausbildungsstellen suchen.

Bexbach - Februar 2002 bis April 2009

April 2009

inomat-logo-list-t200

Stillstand ist Rückschritt

Die inomat GmbH ist stolz darauf, demnächst in den gerade erworbenen, "eigenen vier Wänden" arbeiten zu können.

Dies ist nicht zuletzt unseren Partnern und Kunden zu verdanken. Sie können versichert sein, dass der nun anstehende Umzug keinerlei Lieferverzögerungen o.ä. verursachen wird. Geplant ist, dass der Umzug Ende Mai abgeschlossen sein wird. Näheres zur neuen Adresse etc. in Kürze...


... in Kürze mehr ...

inomat-logo-list-t200 nk_front

Februar 2009

inomat-logo-list-t200

Wir verstärken unser Team

Die inomat GmbH freut sich, ihr Team zum 1. Februar 2009 mit Olga Bauer verstärkt zu haben. Frau Bauer hat in unserem Hause die Ausbildung zur Chemielaborantin sehr erfolgreich absolviert, wozu wir sie herzlich beglückwünschen.


Januar 2008

ful  

Elektrosmog? Nein Danke!

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Farbe und Lack, welche Möglichkeiten Nanobeschichtungen zur elektromagnetischen Abschirmung bieten. Gemeinsam mit unserem Partner, der RUAG Components in Altdorf (Schweiz) wurden entsprechende Entwicklungsarbeiten durchgeführt, deren Ergebnisse im Artikel beschrieben sind. Gerne können Sie sich auch an uns wenden, um eine Kopie des Artikels zu erhalten.


September 2007

vatramil  

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulierem unserem Partner, der

MV Engineering GmbH, zum zweiten Platz beim Forschungs- und Innovationspreis 2007 der IHK Mittlerer Niederrhein (Auszug IHK Magazin 10/07 im PDF-Format). Die vatramil-Produkte basieren größtenteils auf Basisbindemitteln der inomat GmbH.


August 2007

inomat-logo-list-t200

Wir bilden aus

Die inomat GmbH freut sich, mit Anna Getman die nunmehr dritte Auszubil­dende im Team begrüßen zu dürfen. Frau Getmann wird bei der inomat GmbH eine dreieinhalb­jährige Ausbildung zur Chemie­laborantin absolvieren. Die inomat GmbH war als erstes Unternehmen der Branche im Saarland der Auffassung, dass es im "Nanovalley" Saarland auch Ausbildungsplätze mit diesem Schwerpunkt geben sollte. An dieser Auffassung hat sich aufgrund unserer positiven Erfahrungen mit unseren beiden bisherigen Auszubildenden nichts geändert - im Gegenteil.


März 2007

dot_trans

ino®sil MO: Mischoxid-Beschichtungssysteme

In Kooperation mit unserem Partner, der Prinz Optics GmbH produziert und vertreibt die inomat GmbH ab März 2007 Mischoxid-Beschichtungssysteme, die u.a. zur Einstellung der Lichttemperatur von Blitzlampen geeignet sind.


Februar 2006

inomat-logo-list-t200

Wir verstärken unser Team - durch Übernahme unserer Auszubildenden

Die inomat GmbH freut sich, ihr Team zum 1. Februar 2006 mit Natalia Boos (vormals Fott) verstärkt zu haben. Frau Boos hat in unserem Hause die Ausbildung zur Chemielaborantin erfolgreich absolviert, wozu wir sie herzlich beglückwünschen.


September 2005

inomat-logo-list-t200

Wir bilden aus

Die inomat GmbH freut sich, mit Olga Bauer die zweite Auszubil­dende im Team begrüßen zu können. Frau Bauer wird bei der inomat GmbH eine dreieinhalb­jährige Ausbildung zur Chemie­laborantin absolvieren. Die inomat GmbH ist der Auffassung, dass es im "Nanotechnologieland" Saarland auch Ausbildungsplätze mit diesem Schwerpunkt geben sollte. Eine Nachahmung wäre also in diesem Fall durchaus begrüßenswert.

Februar 2005

logo_buser

Funktionsschicht auf Polycarbonat

In Zusammen mit der Buser Oberflächentechnik AG ist es der inomat GmbH gelungen, eine Hartschicht für Fahrbahnmarkierungen aus Polycarbonat zu entwickeln. Das Material aus der Produktreihe ino®dur wird von Buser appliziert und zeichnet sich durch seine exzellente Abrieb- und Kratzfestigkeit und seine hohe Transparenz aus.


März 2004

inomat-logo-list-t200

Neue Produktreihe ino®dur

Mit Einführung der neuen Produktreihe ino®dur haben wir unser Produktspektrum in Richtung "Anti-Haft-Beschichtungen" erweitert.

Die verschleißfesten Beschichtungen werden mit Standard-Lackierverfahren wie Spritzlackieren, Tauchen, Fluten, Streichen aufgetragen und stehen sowohl als wasserbasierte Lacke als auch als Lösungsmittel enthaltende Beschichtungsmaterialien zur Verfügung. Die Aushärtung erfolgt, abhängig vom Substrat und der Anwendung, zwischen Raumtemperatur und ca. 500 °C.

Ein Anwendungsbeispiel ist die Verwendung als Entformungs-Schicht bei der Herstellung von Polsterungen, wo die Beschich­tung das aufwändige Abkleben mit Teflon®-Band überflüssig macht.Weitere Infos finden Sie in unserer Produktinformation.

Juli 2003

inomat-logo-list-t200

Wir bilden aus

Die inomat GmbH freut sich, mit Natalia Fott die erste Auszubil­dende im Team begrüßen zu können. Frau Fott wird bei der inomat GmbH eine zweieinhalb­jährige Ausbildung zur Chemie­laborantin absolvieren. Die inomat GmbH ist der Auffassung, dass es im "Nanotechnologieland" Saarland auch Ausbildungsplätze mit diesem Schwerpunkt geben sollte. Eine Nachahmung wäre also in diesem Fall durchaus begrüßenswert.


April 2003

bsh_logo_grau Serienstart
Bei BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH startet die Serienproduktion des weltweit ersten Pyrolysegargerätes mit Vollglasfrontscheibe. Dies ist möglich durch die Entwicklung eines speziellen Siebdruckdekors, die im Rahmen einer Kooperation zwischen BSH und inomat GmbH gelang.

Januar 2003

nanobionet-logo_small NanoBioNet e.V. Mitgliedschaft
Die inomat GmbH ist seit Januar 2003 Mitglied beim NanoBioNet e.V. Center of Excellence Nanotechnology Saarland-Rheinhessen-Pfalz. Das Kompetenz­netzwerk setzt sich aus Forschungs­einrichtungen, Klinikern, Unternehmen, Technologie­verwertern und Investoren zusammen. NanoBioNet sieht seine Hauptaufgaben im nachhaltigen Aufbau von nanobiotechno­logischem Know-how und in der Verwendung von aktuellen Forschungs­ergebnissen insbesondere mit der regionalen Industrie, aber auch unter Einbeziehung internationaler Partner. Die Region soll als wettbewerbs­fähiger Kompetenz­standort für NanoBio­technologie international positioniert werden.

April 2002

inomat_logor_small-t Eingetragenes Warenzeichen
"ino®" ist ab sofort eingetragenes Warenzeichen der inomat GmbH.
   
inomat-logo-list-t200 Neuer Produktionsstandort
Die inomat GmbH hat expandiert und musste infolge dessen eine größere Produktionshalle, sowie neue Laborräume und Büro­fläche erschließen. Im Saar-Pfalz-Park in Bexbach haben wir hierfür den optimalen Standort gefunden. Besuchen Sie uns!
   

Seite 3 von 3

Kundenanmeldung

9001 ger tc p14001 ger tc p

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen